Unser Kunstrasenplatz kommt!

Unser Kunstrasenplatz kommt!

Der Ausschusses für Sport und Freizeit und die Bezirksvertretung Südwest haben in ihren letzten Sitzungen vor der Kommunalwahl einstimmig die Errichtung eines Kunstrasenplatzes auf der Fläche des heutigen Aschenplatzes des SV Waldesrand  beschlossen. Dafür bedanken wir uns ausdrücklich bei beiden Gremien und den involvierten Mitarbeitern der Stadt Bochum. Nachdem die Kommunalwahlen hinter uns liegen, folgen hoffentlich bald die nächsten konkreten Schritte, so dass wir spätestens im Jahr 2022 unsere Spiele auf dem neuen Kunstrasenplatz austragen und damit den bisher bestehenden Wettbewerbsnachteil endlich ausgleichen können.

Related posts