Lea Bramkamp / Karriere als Schiedsrichterin

Lea Bramkamp / Karriere als Schiedsrichterin

Lea Bramkamp, 20 Jahre alt, seit 2014 als Schiedsrichterin für den SV Waldesrand im Einsatz und bereits seit der Saison 2017 / 2018 als Schiedsrichter-Assistentin in der zweiten Frauenbundesliga tätig,  steigt zur neuen Saison als Schiedsrichterin in die B-Juniorinnen-Bundesliga auf. Dabei kommt ihr sicher zu Hilfe, dass sie zuvor als aktive Spielerin in den Juniorinnenmannschaften des SV Waldesrand Erfahrungen im aktiven Spielbetrieb sammeln konnte. Das Foto (Quelle: Uli Hörnemann) zeigt das diesjährige Schiedsrichtergespann des Westfalenpokalendspiels der Frauen (von links) Rebecca Delbeck, Vanessa Arlt und Lea Bramkamp. Der SV Waldesrand wünscht Lea Bramkamp weiterhin das notwendige Fingerspitzengefühl, Durchsetzungsvermögen und viel Spaß an der Pfeife.

Related posts