Wenn man schon nicht zusammen trainieren kann, sollte man es einzeln tun und trotzdem die mannschaftliche Geschlossenheit bewahren, dachte sich unsere D-Jugend. Herausgekommen ist dabei ein Corona-Bild, das Mut zum Nachahmen macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.