Da wir in den letzten Jahren keine Hallen von der Stadt zugewiesen bekommen haben (in diesem Jahr sind es gerade einmal 1,5 Stunden pro Woche), hat die Jugendabteilung wieder private Hallen / Kunstrasenplätze organisiert, um auch in den Wintermonaten einen geregelten Trainingsbetrieb aufrechterhalten zu können. Einzelheiten sind bei den jeweiligen Mannschaften in der Rubrik „Trainingszeiten“ aufgeführt. Bei unbespielbaren Plätzen werden gegebenenfalls darüber hinaus weitere Hallenzeiten angemietet. Bei konkreten Fragen bitten wir die Trainer anzusprechen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.