1. bundesweites Netzwerktreffen „walking football“

1. bundesweites Netzwerktreffen „walking football“

Am 23.03.2019 fand das erste bundesweite Treffen des Netzwerkes Walking Football statt, das vom Fußballverband Mittelrhein in der Sportschule Hennef vorbildlich organisiert wurde. Als Verein der ersten Stunde und Vorreiter der Walking football-Aktivitäten im Fußballkreis Bochum war der SV Waldesrand mit dabei und konnte wertvolle Anregungen aus den Präsentationen von Schalke 04 (unter anderem vertreten durch Martin Max und Marcel Neuer) und Bayer Leverkusen sowie den Diskussionen verschiedener Arbeitsgruppen für die künftige Ausrichtung der Walking football-Aktivitäten beim SV Waldesrand mit nach Hause nehmen. Das Foto zeigt Martin Max mit Gisbert Cukrowski und Ari Ruhnau vom SVW.

Related posts