KiTa-Training beim SV Waldesrand

KiTa-Training beim SV Waldesrand

Bereits seit fünf Jahren gehört das Training der Maxi-Kinder der KiTa St. Angela aus dem Ostholz beim SV Waldesrand zum festen Bestandteil einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Über 6 Wochen haben 15 Kinder der KiTa St. Angela unter Anleitung von Gisbert Cukrowski auch in diesem Jahr einmal pro Woche auf der Sportanlage des SV Waldesrand ihre sportlichen Fähigkeiten bei verschiedenen Lauf-, Spring-, Wurfübungen und Ballspielen trainieren und sich auspowern können. Erstmals in diesem Jahr hat sich auch der AWO-Kindergarten Am Schamberge mit dem SV Waldesrand zusammen getan und mit einer Gruppe von 10 Maxi-Kindern von separaten Trainingsstunden profitiert. Das Bild zeigt die Kinder beider Kitas mit ihren Betreuerinnen.

Related posts